Analyse

Valide Analysen Ihrer Sportangebote, Mitbewerber und Rahmenbedingungen sind die Grundlage für erfolgreiche Konzepte und Entwicklungen!

Professionelle Umfragen

Vor einer erfolgreichen Konzeptentwicklung steht eine genaue Analyse des Marktes in dem Sie sich bewegen sowie Betrachtungen Ihres Standorts sowie Ihrer Mitbewerber.

Als Teil der Angebote zur Personal- und Organisationsentwicklung von Sport- und Gesundheitsanbietern, Vereinen, Verbänden, Organisationen und Unternehmen im Sport sind professionelle Umfragen ein wichtiger Bestandteil der durchzuführenden Analysen, Meinungsbildungen oder zum Erheben von Rückmeldungen in den entsprechenden Prozessen oder Veranstaltungen.

Wir bieten Ihnen

  • Mitgliederzufriedenheitsanalysen
  • Umfragen zur Angebots- und Marketingentwicklung
  • Diagnoseleitfäden zu Führung und Organisation
  • Evaluation von Bildungsprogrammen / Seminarveranstaltungen
  • Befragungen und Feedbacks von Sportveranstaltungen
  • Gestaltung und Umsetzung von Online-Tests

…und vieles mehr!

Sprechen Sie uns an - gerne beraten wir Sie bei Ihren Vorhaben und liefern Ihnen passgenaue Lösungen.

Wir bieten Ihnen den gesamten Umfrageprozess aus einer Hand - von der

  • Entwicklung und Fragebogengestaltung (Papier und Online)
  • über die Erfassung des Datenmaterials (Papier, Online, Tablet, PDA)
  • bis zur Erstellung selbst komplexester Analysen und Berichte

unterstützen wir Sie bei der Erhebung und Auswertung jedweder Evaluationsvorhaben!

Organisationsanalyse

Wir betrachten Ihre Organisation ganzheitlich im Hinblick auf Ihre Angebote, der Kunden, Ihrer Organisationsabläufe, Ihres Personals, Ihrer Marketingaktivitäten und nicht zuletzt natürlich hinsichtlich Ihrer Wirtschaftlichkeit.

Neben den traditionell beachteten harten Faktoren Strategie, Struktur und Systeme bilden auch vier so genannte weiche Faktoren wie Selbstverständnis, Stammbelegschaft/Personal, Spezialkenntnisse und Stil den Erfolg eines Unternehmens aus.

D.h., Aufbau- und Ablauforganisationen sowie die dazugehörige Unternehmensstrategie können nicht isoliert von den Aspekten des Stammpersonals, der Spezialkenntnisse, der Führung und Zusammenarbeit und dem zu Grunde liegenden Selbstverständnis betrachtet werden.

Harte Faktoren:

  • Strategie
  • Struktur (Aufbauorganisation)
  • Systeme (Geschäftsprozesse/
 Abläufe)

Weiche Faktoren:

  • Selbstverständnis (Werte)
  • Stammpersonal
 (Stärken u. Schwächen)
  • Spezialkenntnisse
 (herausragende Kenntnisse)
  • Stil (Führung u. Zusammenarbeit)